Herzlich Willkommen auf der Homepage des FSV Kühlungsborn!

Spielübersicht

Samstag, 28.01.2017

Ab 14 Uhr | 3. MITSUBISHI-CUP der Alten Herren Ü35

Sporthalle Kühlungsborn West

 

Testspiele 1. Männer:

03.02.2017  |  19:30 Uhr  |  gegen FC Mecklenburg Schwerin

11.02.2017  |  14:00 Uhr  |  in Schönberg gegen FC Schönberg II

18.02.2017  |  15:30 Uhr  |  in Graal-Müritz gegen SV Plate

25.02.2017  |  14:00 Uhr  |  gegen FSV 1919 Malchin

04.03.2017  |  16:30 Uhr  |  gegen SpVgg Cambs-Leezen Traktor

 

Testspiele 2. Männer:

04.02.2017  |  14:00 Uhr  |  gegen SV Steilküste Rerik

12.02.2017  |  14:00 Uhr  |  gegen FSV Dummerstorf

19.02.2017  |  15:00 Uhr  |  gegen Neuburger SV

26.02.2017  |  14:00 Uhr  |  gegen SV Union Sanitz 03

 

Sa, 04.03.2017

10:30 Uhr  |  B-Junioren gegen SV 47 Rövershagen

13:30 Uhr  |  2. Männer gegen SG Fiko Rostock

Nächstes Spiel

14. Spieltag - Landesliga Nord

12.03.2017 - 14 Uhr - Sportplatz West

1. Männer - PSV Ribnitz-Damgarten

Letztes Spiel

10:0 (3:0)

12. Spieltag - Landesliga Nord

1. Männer - VfL Bergen


News


FSV Kühlungsborn feiert 25-jähriges Jubiläum

Am 12. Januar 1992 versammelten sich 15 Fußballer der damaligen BSG Empor Kühlungsborn in "Ossi's Waldstübchen" am Sportplatz Ost, um  einen eigenständigen Fußballsportverein im Ostseebad zu gründen - den FSV KÜHLUNGSBORN.

 

Folgenden Sportfreunden haben wir die Gründung und das Bestehen des FSV Kühlungsborn zu verdanken: Dieter Becker, Klaus Boguslawski, Gerold Habel, Volker Huhndorf, Patrick Hundt, Jürgen Kröger, Dirk Morgenstern, Jürgen Niemann, Rolf Ossenbrück, Michael Rohde, Werner Rudat, Bruno Skaliks, Holger Warnke, Nils Watzke, Uwe Ziesig

 

Nach der Gründungsveranstaltung wurde der fünfköpfige Vorstand auf der ersten Jahreshauptversammlung gewählt. Dem Vorstand gehörten folgende Personen an: Werner Rudat als Vorsitzender, Jürgen Kröger als stellvertretender Vorsitzender, Volker Huhndorf als Schatzmeister, Gerold Habel als Sportwart und Uwe Ziesig als Beisitzer. Damit waren die Voraussetzung geschaffen, dass sich der Fußballsportverein zu einem massensportlichem Verein entwickeln konnte, der für eine sinnvolle Freizeitgestaltung sorgt und für jeden offen steht, um mitzumachen – ob als aktives oder passives Mitglied.

 

Im Sommer veranstaltet der FSV Kühlungsborn eine Jubiläumsfeier mit einem tollen Rahmenprogramm. Mehr Informationen hierzu folgen in Kürze.

mehr lesen 1 Kommentare

Die "weißen Täubchen" schnappen sich den Bürgermeistercup

Mit dem Sieg der „weißen Täubchen“ endete am Sonnabend in Kühlungsborn West die 15. Auflage des Hallenfußballturniers um den „Bürgermeister-Cup“des Ostseebades Kühlungsborn. Für das Team um Stefan Schielke, den Trainer der zweiten Männermannschaft des FSV Kühlungsborn, war es der erste Turniersieg. „Wir sind überglücklich und stolz. Im vergangenen Jahr waren wir noch nach der Vorrunde unglücklich ausgeschieden. Deshalb freuen wir uns jetzt umso mehr“, meinte Stefan Schielke.

 

Genugtuung bereitete dem Trainer auch der Umstand, dass sein Team im Finale ausgerechnet den Vorjahressieger, die Mannschaft der Stadtverwaltung, mit 3:1 besiegt hatte. Denn im Vorjahr waren die „Täubchen“ in der Vorrunde zwar punktgleich mit den Rathauskickern, kamen aber aufgrund des schlechteren Torverhältnisses nicht weiter. Entsprechend motiviert ging das Schielke-Team dieses Mal zur Sache. Als Gruppensieger kamen sie ins Viertelfinale. Hier schlugen die späteren Sieger das Team „Brunos Jungs“ mit 3:1.

mehr lesen 0 Kommentare

Guter Fußball und spannende Spiele bei den Drei-Möwen-Hallenmasters

Am vergangenen Samstag veranstaltete der FSV Kühlungsborn erneut den beliebten Hallenfußballtag "Drei-Möwen-Hallenmasters" in der Sporthalle Kühlungsborn West. Turnierleiter und Organisator Matthias Westphal koordinierte auch in diesem Jahr wieder den gesamten Ablauf des Turniertages und sorgte dafür, dass neben allen Beteiligten auch die Zuschauer auf ihre Kosten kamen.

 

Bereits das D-Junioren-Turnier zog einige Mannschaften und Zuschauer in die Halle und es waren tolle und spannende Spiele zu sehen. Am Ende hatten die D1-Junioren des FSV Kühlungsborn die Nase vorn und sicherten sich den Turniersieg beim SLT-Pusch-Cup! Die D1 des FSV stellte auch mit Lukas Pieper den treffsichersten Torschützen des Turnieres.

 

Freuen konnten sich die drei besten Mannschaften nicht nur über einen kleinen Pokal und eine Urkunde, sondern auch über je einen Ballsack mit 5 Adidas-Trainingsbällen, die der Turniersponsor Matthias Pusch (SLT Pusch) übergeben hat. An dieser Stellen einen Riesendank an Matthias Pusch für die angenehme Zusammenarbeit und die Unterstützung als Sponsor!

 

Für den FSV spielten: Nils Neitzke (TW), Finn Schlutow, Niklas Wieck, Hannes Radeke, Lukas Pieper, Niklas Rehpenning, Carlo Krüger, Kilian Schaffer, Wim Kliefoth, Hannes Kröger

mehr lesen 0 Kommentare

Soziale Medien



FSV Kühlungsborn

Hermannstraße 19 B

18225 Kühlungsborn

Telefon: 038293 - 17262

E-Mail: info@fsv-kuehlungsborn.de

 

Inhaber & Inhaltlich verantwortlich: Christian Mothes (Vereinspräsident)

Ansprechpartner Homepage: Philipp Reimer