Hiermit müssen wir euch leider darüber informieren, dass wir den Trainings- und Spielbetrieb ab kommenden Montag, den 02.11.2020 zunächst für die nächsten vier Wochen einstellen müssen. Dies wird durch die aktuellen Entwicklungen bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus erforderlich. Die Spiele am kommenden Wochenende sollen nach jetzigem Stand noch planmäßig durchgeführt werden. Es bleibt abzuwarten, wie sich die nächsten Stunden entwickeln und ob am Wochenende tatsächlich der Ball rollen darf.
 
Aufgrund von Coronavorfällen im Schulzentrum Kühlungsborn befinden sich bereits einige unserer Jugendspieler in Quarantäne.
 
Durch die aktuellen Entwicklungen hat sich der Vorstand ebenfalls dafür entschieden, die für den 16.11.2020 geplante Mitgliederversammlung sicherheitshalber abzusagen. Damit findet in diesem Jahr leider keine Mitgliederversammlung statt, doch in der aktuellen Situation bitten wir um Verständnis dafür.
Das Heimspiel der ersten Männermannschaft am kommenden Sonntag (01.11) gegen den FC Schönberg 95 wird auf dem Sportplatz West (Kunstrasen) stattfinden. Der Sportplatz Ost (Rasen) wurde durch die Stadt soeben aufgrund der Witterung bis auf Weiteres gesperrt wurde. Daher wird das Spiel am Sonntag auf dem Kunstrasen Sportplatz West - Kühlungsborn stattfinden.
Nachdem in den vergangenen Wochen bereits die Hallenlandes- und Kreismeisterschaften sowie die Möwen-Masters abgesagt wurden, haben wir nun auch nach Rücksprache mit dem Bürgermeister den Bürgermeistercup 2021 schweren Herzens abgesagt. Somit wird voraussichtlich erst im Januar 2022 um den begehrten Pokal des Bürgermeisters gespielt.
Der FSV Kühlungsborn führt am Montag, den 16.11.2020 die diesjährige Mitgliederversammlung durch. Beginn der Mitgliederversammlung ist um 19:00 Uhr im Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn (Ostseeallee 21). Alle Mitglieder sind hiermit herzlich eingeladen.
 
Aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen ist die Teilnehmerzahl in der verfügbaren Räumlichkeit leider auf maximal 64 Personen begrenzt. Für die bessere Organisation bittet der Vorstand deshalb im Vorfeld um die Anmeldung der teilnehmenden Mitglieder. Anmelden könnt ihr euch ganz einfach per Mail an info@fsv-kuehlungsborn.de – die Anmeldungen sollen bis zum 06.11.2020 erfolgen. Sollte die Teilnehmerzahl die verfügbare Kapazität überschreiten, so wird sich der Vorstand kurzfristig um eine andere Räumlichkeit bemühen. Bitte habt Verständnis dafür, dass durch die aktuelle Lage besondere Maßnahmen getroffen werden müssen. Die aktuellen Corona-Vorschriften sind zwingend einzuhalten.
 
Der Vorstand hat folgende Tagesordnung festgelegt:
 
1. Eröffnung und Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Bestätigung der Tagesordnung
3. Bericht des Präsidenten
4. Berichte der Vorstandsmitglieder
5. Diskussion über die Berichte
6. Vereinsarbeit / Aufbaustunden (4 Stunden im Jahr)
7. Vorschläge und Anregungen der Mitglieder zur Optimierung der Vereinsarbeit
8. Vereinsheim – Bericht des Verantwortlichen
9. Vorstellung des Jahresabschlusses 2019
10. Bericht der Kassenprüfer
11. Entlastung des Vorstandes
12. Diskussion und Vorschläge für die Vorstandswahlen im April/Mai 2021
13. Schließen der Versammlung
 
Der Vorstand

Nach den Absagen der bevorstehenden Hallenmeisterschaften auf Landes- und Kreisebene haben wir uns nun dazu entschieden, die für Januar 2021 geplanten Möwen-Masters ebenfalls abzusagen. Aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen kann eine reibungslose Durchführung unserer Turniere nicht gewährleistet werden. Zudem stehen der organisatorische und finanzielle Aufwand nicht im Verhältnis zu den aktuell zulässigen Möglichkeiten. Wir bedauern die Absage des Turniers, sind jedoch fest der Meinung, dass dies die richtige Entscheidung ist. Sofern es die weiteren Entwicklungen zulassen, werden wir als Ausgleich ein Sommerturnier ins Auge fassen.

Im Rahmen des gestrigen Heimspiels stand für unseren FSV leider eine Spielerverabschiedung an. Vor dem Anstoß wurde unser Eigengewächs und Leistungsträger Jonas Penzenstadler von unseren Vorstandsmitgliedern Norman Ruß, Philipp Reimer und Stefan Schielke offiziell verabschiedet. "Penzi" verlässt unser schönes Ostseebad in Richtung Tübingen, wo er gemeinsam mit seiner Freundin ein Studium beginnt. Es fällt immer schwer, Spieler zu verabschieden... Gerade wenn es solche tollen Typen sind, wie du es bist. Penzi, wir danken dir für deinen Einsatz und die tolle gemeinsame Zeit. Unsere Tür wird für dich immer offen sein! Am nächsten Wochenende kannst du bei deinem letzten Spiel nochmal alles für den FSV geben.
Mach es gut und bis bald!

Heute wurde die nächste Runde im Lübzer-Pils-Cup 2020/2021 ausgelost. Unseren FSV erwartet erneut ein Auswärtsspiel - wir treten am Wochenende 10./11. Oktober 2020 beim
SV Teterow 90 e.V. (Landesliga Ost) an!

Hier die weiteren Begegnungen:

FC Insel Usedom : Doberaner FC
Brüsewitzer SV : SV 90 Görmin
SV Pastow : Greifswalder FC
SV Rot Weiss Trinwillershagen : 1. FC Neubrandenburg 04
TSV 1860 Stralsund : Torgelower FC Greif
SV Teterow : FSV Kühlungsborn
Hagenower SV : FC Schönberg 95
SV HANSE Neubrandenburg  : TSG Neustrelitz
SG Groß Stieten : Rostocker FC
SV Blau Weiß Polz : SV Waren 09 I
SpVgg Cambs-Leezen Traktor : FC Mecklenburg Schwerin
Penkuner SV Rot-Weiß : F.C. Hansa Rostock
SG Dynamo Schwerin : MSV Pampow
Pasewalker FV : Malchower SV
SV Siedenbollentin : FSV Bentwisch
SG 03 Ludwigslust / Grabow : FC Förderkader René Schneider

Mitgliederversammlung: 16.11.2020 – 19 Uhr – Upstalsboom Hotel, Ostseeallee 21

Weihnachtsfeier: 04.12.2020 - Der Vorstand hat entschieden, in diesem Jahr keine Räumlichkeiten für die Weihnachtsfeier zu mieten. Stattdessen lädt der Vorstand zu einem „vorweihnachtlichen Beisammensein“ im Vereinsheim ein. Weitere Infos folgen

Bei der Durchführung der Heimspiele des FSV Kühlungsborn sind die corona-bedingten Hygiene- und Schutzvorschriften zwingend einzuhalten. Hierzu wurde ein Hygienekonzept erarbeitet, welches durch die Stadt Ostseebad Kühlungsborn genehmigt wurde. Dieses Hygienekonzept stellen wir hiermit zur Einsichtnahme und zum Download bereit:

- Die harte Arbeit hat sich gelohnt:

Bereits vor einigen Wochen hat der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. die Saison 2019/2020 aufgrund der Coronakrise für beendet erklärt. In den vergangenen Tagen wurde nun vom LFV über die Aufstiegsrechte entschieden. Unsere zweite Männermannschaft steht nach 14 Siegen aus 14 Liga-Spielen ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisoberliga Warnow Staffel 1 und ist damit Staffelsieger! Verbunden mit dem Staffelsieg ist der Aufstieg in die Landesklasse!
 
Wir gratulieren dem Trainerteam und den Spielern unserer "Zweiten" zum hart erarbeiteten Aufstieg!
 
Herzlichen Glückwunsch, Jungs! Ihr könnt stolz auf euch sein!!!

- Der Landesfußballverband M-V hat entschieden

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) wird die Saison 2019/2020 zum offiziellen Spieljahresende am 30. Juni 2020 regulär auslaufen lassen.

- Der FSV Kühlungsborn sagt Danke.

Trotz der Krise um die Ausbreitung des Coronavirus gibt es auch positive Nachrichten:

unsere neue Homepage ist endlich ONLINE!